IT-Sicherheit

"Die Frage ist nicht ob, sondern wann ein Hackerangriff erfolgt"

Datenschutz, Ransomware, Hackerangriff - JEDER muss sich heutzutage damit beschäftigen

Es vergeht kaum ein Tag an dem in den Medien nicht die Themen IT-Sicherheit, Schutz der eigenen Daten, Hacker-Angriff, Datenspionage und dergleichen auftauchen. Um der Lage Herr zu werden, wurden neue Verordnungen und Gesetze (DSGVO / IT-Sicherheitsgesetz) erlassen und die öffentlichen Institutionen (BSI, Cyber Defense Center, ...) massiv aufgestockt.
Aber was nutzt dies, wenn die eigene IT-Infrastruktur Lücken aufweist, ähnlich einem Haus mit offenen Fenstern und Türen?
Bei diesem Check wird professionell analysiert, ob und wo Lücken für einen Angriff in Ihrem System bestehen und wie sie geschlossen werden können.

"Warum sollte gerade ich angegriffen werden?"

Bedenken Sie was wäre, wenn ...
... Sie keinen Zugang mehr zu Ihren Daten hätten?

... Ihr Rechner ohne Ihr Wissen für illegale Aktivitäten genutzt würde?

... Ihre Zugangsdaten, Bank- und Kreditkartennummern ausgespäht und mißbraucht würden?

... Ihre Kamera und Mikrofon am Computer/Fernseher benutzt würden, um Ihre Privatssphäre auszuspähen?

... über Ihren Zugang Ihre persönlichen Kontakte angeschrieben und infiziert würden?
----> Chef erhält über Ihren E-Mail-Account eine Krankmeldung mit infizierter Datei
----> Geschäftspartner wird über interne Daten ausgefragt.
----> Vereinsdaten/-pläne würden preisgegeben.



Möglichkeiten seine IT-Sicherheit zu verbessern:

Mitarbeiter Schulung

Wichtige Maßnahme gegen Social Engineering ist die Sensibilisiering der Mitarbeiter

Schwachstellenscan/Penetrationstest

interne / externe Überprüfung IT-Systeme (Netzwerk/Webseite/Internet)

IT-Sicherheitscheck

Umfassenderer Check mit Überprüfung von Sicherheitspatches der Systeme

Basis-Absicherung nach BSI IT-Grundschutz

Überprüfung anhand des BSI IT-Grundschutz-Kompendiums (200-1 / 200-3 / 200-3 / 100-4)

Kern-/Standard-Absicherung nach BSI IT-Grundschutz

Überprüfung mit den höchsten Maßnahmen nach dem BSIIT-Grundschutz (200-1 / 200-3 / 200-3 / 100-4)

Unterstützung für Zertifizierung nach ISO 27001/2

Als Ergänzung zur Kern-/Standard-Absicherung ist eine Zertifizierung nach ISO 27001/2 möglich


Wie kann ich Ihnen helfen?

  • Möchten sie sensible Daten schützen? (Geschäftsgeheimnisse, Kundendaten, Mitarbeiterdaten, Private Daten)
  • Haben Sie einen Sicherheitsvorfall und suchen kompetente Hilfe?
  • Sie fürchten die Cyber-Bedrohungen und möchten sich schützen?
  • Haben Sie bereits ein Sicherheitssystem und möchten es erweitern?
  • Ist eine Zertifizierung nach DIN ISO 27001/02 (Unternehmen) geplant?
  • Sie möchten einen Soll-/Ist-Sicherheitscheck nach dem BSI IT-Grundschutz?
  • Sie haben sensible Daten und wollen eine Risikoanalyse durchführen lassen?
  • Suchen Sie einen externen Berater in Fragen IT-Sicherheit (externer IT-Sicherheitsbeauftragter)?
  • Wollen Sie Ihre Mitarbeiter sensibilisieren und haben Interesse an einer Schulung/Workshop?



DEKRA-Siegel SV-ITS
DEKRA-Siegel SV-ITS
DEKRA-zertifizierter Sachverständiger IT-Security (Internet/Netzwerk)
Reg-Cert-Nr.: PC 19908-002

Webpräsenz der Allianz für Cyber-Sicherheit
Mitglied im VEGS e.V.
Mitglied im VEGS e.V
Mitglieds-Reg: 991436